Welcome to Lebenshilfe Heinsberg e.V.   Hier klicken, um den Text zu hören Welcome to Lebenshilfe Heinsberg e.V.

Mehr als 7000 Menschen demonstrierten am 7.November in Berlin für ein besseres Bundesteilhabegesetz und Pflegestärkungsgesetz III. "Diese 151.698 Unterschriften sind ein Zeichen gegen Ausgrenzung und Diskriminierung - und für mehr Teilhabe", sagte Ulla Schmidt, Bundesvorsitzende der Lebenshilfe. Sie übergab die Unterschriften gemeinsam mit Agi Palm, Vorstandsmitglied der Lebenshilfe Heinsberg und stellvertretende Landesvorsitzende, mit weiteren Vertretern der Lebenshilfe an die Vorsitzende des Ausschusses für Arbeit, Kerstin Griese, und den Vorsitzenden des Gesundheitsauschusses, Dr. Edgar Franke. Am Dezember wird sich der Bundesrat mit dem Bundesteilhabegesetz befassen. Mehr Infos hier.


Aktuelle Videos aus der Lebenshilfe im Internet:

Tauschbar, Leihbar, Kaufbar: Im Café Lesbar in Oberbruch gibt es Bücher, Zeitschriften und Fachliteratur auch in einfacher Sprache...inklusive frisch gerösteten Kaffee und hausgebackenem Kuchen.
40 Jahre Indienhilfswerk: Ein Reisebericht von Arndt Lorenz über das Engagement des Heinsberger Vereins für Menschen mit Behinderung in den Einrichtungen des Lifehelp-Centers in Inden.
Das war ein Stadtfest! Wir haben mit vielen Menschen gemeinsam 50 Jahre Lebenshilfe und 40 Jahre Rurtal-Schule gefeiert. Schauen Sie sich hier den Film vom Jubiläumswochenende an.

Einblick in die Arbeit im Lebenshilfe-Center

Mit Unterstützung der Stiftung Wohlfahrtspflege und der Aktion Mensch hat die Lebenshilfe Heinsberg in Heinsberg-Oberbruch ein Lebenshilfe Center errichtet, um eine Anlaufstelle für die ambulanten Dienste und offenen Hilfen zu schaffen, die der Verein in den vergangenen Jahren aufgebaut hat. Weiter...


Inklusion - aber richtig!

"Inklusion kann nur gelingen, wenn wir den Erfolg unseres gesellschaftlichen Engagements an der Teilhabe des Menschen mit dem höchsten Unterstützungsbedarfes messen!"

Eine Stellungnahme zur Inklusionsdebatte hat die Lebenshilfe Heinsberg in einem Positionspapier veröffentlicht. Hier finden Sie das Positionspapier. 


 

Mittagessen bei uns - gut und günstig!

Den aktuellen Speiseplan finden Sie hier!

Den Speiseplan für die kommende Woche finden Sie hier.

 

 


Unterstützen Sie die Lebenshilfe Heinsberg!

Viele Projekte und Hilfen für Menschen mit Behinderung können nur durch freiwilliges Engagement und Spenden realisiert werden. Bewerben Sie sich hier für ein Ehrenamt in der Lebenshilfe oder unterstützen Sie die Arbeit für Menschen mit Behinderung mit einer Spende. Sie können unsere Vereinsarbeit auch mit einer Mitgliedschaft unterstützen - werden Sie Mitglied in der Lebenshilfe Heinsberg!


 

 Text vorlesen? Text markieren und auf den Lautsprecher klicken.

 

Hier klicken, um den Text zu hören