Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Mai 2022

Die EUTB informiert…

24. Mai @ 18:00

Beratung zum Thema Schwerbehinderung Wann und wie kann ich einen Schwerbehindertenausweis beantragen? Wer kann mich beraten? Worauf muss ich achten? Was bedeuten der Grad der Behinderung und Merkzeichen? Welche Vorteile hat der Ausweis? Gibt es auch Nachteile? Zwei Referent*innen werden Sie zum Thema Schwerbehinderung aus verschiedenen Blickwinkeln informieren. In lockerer Atmosphäre können Sie in der anschließenden Gesprächsrunde Ihre Fragen dazu stellen. Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich an alle Interessierten. Anmeldungen erfolgen über die EUTB in Hückelhoven: telefonisch: 02433-9399936…

Mehr erfahren »

Juni 2022

Die EUTB informiert…

8. Juni @ 16:00 - 18:00

Beratung zum Thema Schwerbehinderung Wann und wie kann ich einen Schwerbehindertenausweis beantragen? Wer kann mich beraten? Worauf muss ich achten? Was bedeuten der Grad der Behinderung und Merkzeichen? Welche Vorteile hat der Ausweis? Gibt es auch Nachteile? Zwei Referent*innen werden Sie zum Thema Schwerbehinderung aus verschiedenen Blickwinkeln informieren. In lockerer Atmosphäre können Sie in der anschließenden Gesprächsrunde Ihre Fragen dazu stellen. Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich an alle Interessierten. Anmeldungen erfolgen über die EUTB in Hückelhoven: telefonisch: 02433-9399936…

Mehr erfahren »

Biker-Triker Festival

10. Juni - 12. Juni

Der Biker & Triker Freunde ohne Grenzen Selfkant e.V. lädt ein zum großen Biker-Triker Festival am Wochenende vom 10.-12. Juni 2022.

Mehr erfahren »

Tag der Begegnung

10. Juni

Jährlich veranstaltet der Landschaftsverband Rheinland den "Tag der Begegnung" zum Thema Inklusion und Miteinander von Menschen mit und ohne Handicap. Am 10. Juni 2022 soll das Fest in Köln stattfinden und wir wollen dabei sein! Mehr Informationen finden Sie hier.  

Mehr erfahren »

Einführung in die Ess- und Trinkbegleitung

25. Juni @ 10:00 - 16:00
Kompetenzzentrum „Dabei sein von Anfang an“, Grebbener Str.10a
52525 Heinsberg/Oberbruch, Deutschland

Essen und Trinken ist für die meisten Menschen so selbstverständlich wie das Atmen. Dennoch kann es auch dabei schon frühzeitig im Leben eines Menschen zu Problemen kommen. Gerade Personen, die andere Menschen betreuen, ob klein oder groß, werden unter Umständen tagtäglich mehrfach damit konfrontiert. Dies kann beiderseits zu starken Frustrationen führen und die gesamte Nahrungssituation zu einer extrem angespannten und negativ besetzten Situation machen. Vor allem bei Kindern ist das Essen und Trinken wichtig, um mit allen Sinnen vielfältige positive…

Mehr erfahren »

August 2022

Electrisize Festival

12. August - 14. August

Gemeinsam mit dem Kulturgarten und mit Unterstützung der Aktion Mensch planen wir bereits die nächste Version des inklusiven Electrisize Festivals und haben viel Neues im Gepäck! Vom 12.-14. August 2022 wird das Electrisize wie jedes Jahr auf dem Gelände Haus Hohenbusch in Erkelenz stattfinden. Viele Künstler und Helfer mit und ohne Behinderung haben bereits ihre Teilnahme angekündigt. Völlig neu ist im kommenden Jahr der Familientag am Sonntag, den 14. August – erstmalig haben dann auch Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren die Möglichkeit, Festival Luft zu…

Mehr erfahren »

November 2022

Kreativmarkt 2022

19. November

Die Lebenshilfe Heinsberg lädt wieder ein zum größten überdachten und vorweihnachtlichen Markt in der Region. Zahlreiche Aussteller, Kunsthandwerker und kreative  Menschen mit und ohne Behinderung präsentieren im Betrieb 1 der Lebenshilfe-Werkstätten, Richard Wagner-Str. 5 in Heinsberg-Oberbruch ihre Produkte: Glaskunst, Schmuck, Holz-,  Papier- und Häkelarbeiten, Glückwunschkarten, Mosaik, Keramik, weihnachtliche Dekorationsartikel und vieles mehr. (Ob die Veranstaltung Stattfinden wird, hängt von den Corona-Verordnungen ab)

Mehr erfahren »

Dezember 2022

Tag der Menschen mit Behinderung

3. Dezember

Der 1992 von den Vereinten Nationen ausgerufene "Internationale Tag der Menschen mit Behinderung" findet jährlich am 3. Dezember statt, um weltweit das Bewusstsein für die Belange von Menschen mit Behinderung zu schärfen. In Deutschland setzen sich in diesem Rahmen verschiedene Institutionen und Verbände seit Jahren für mehr Teilhabe und Inklusion ein - so auch die Lebenshilfe Heinsberg. Mehr Informationen finden Sie hier. 

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren