In vielen Dörfern und Städten in der Heinsberger Region leben Menschen mit Behinderung in kleinen Wohngemeinschaften. Die Wohnstätten bieten viel Raum zur freien Gestaltung und Entwicklung des persönlichen Lebens(t)raumes: Hier gibt es Assistenz und Unterstützung  im Alltag und in der Freizeit - rund um die Uhr.

 

Unsere Assistenz beinhaltet:

  • Beratung bei der Lebensplanung
  • Begleitung und Assistenz rund um die Uhr bei allen Anforderungen des täglichen Lebens
  • Hilfe bei der Tagesstrukturierung
  • Freizeitgestaltung: Bildungs-, Kultur- und Sportangebote
  • Begleitung bei Gesundheitsfragen
  • Unterstützung bei Behördenangelegenheiten
  • Hilfe bei Konfliktbewältigung
  • Beratungsgespräche mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuern

 

INKLUSION

Wir legen Wert auf die gemeindenahe Einbindung und unterstützen und begleiten Freizeitangebote vor Ort oder auch die Teilnahme am örtlichen Vereinsleben. Zugleich sind unsere Einrichtungen offen für Jedermann...und die Dorfkirmes feiern wir auch schon mal bei uns zu Hause: