2017_Mercator_1
2017_Mercator_10
2017_Mercator_11
2017_Mercator_12
2017_Mercator_13
2017_Mercator_14
2017_Mercator_15
2017_Mercator_16
2017_Mercator_17
2017_Mercator_18
2017_Mercator_19
2017_Mercator_2
2017_Mercator_20
2017_Mercator_3
2017_Mercator_4
2017_Mercator_5
2017_Mercator_6
2017_Mercator_7
2017_Mercator_8
2017_Mercator_9

Bis zum 4. Dezember sind Bilder von Schülern der Mercator-Schule/Don-Bosco-Schule aus Gangelt im Museumscafé Samocca in Heinsberg zu sehen. Unter dem Motto „Jeder Mensch ist einzigartig - wir sind füreinander da!“ wurden die Schüler im Alter von 14 - 16 Jahren im Unterricht von Kunstlehrerin Erika Giegla an die Arbeit mit Acrylfarben herangeführt. Die Ergebnisse waren Menschenbilder, auf Holzplatten gemalt, deren Detailreichtum fasziniert, die nachdenklich machen oder zum Schmunzeln anregen. Museumscafé Samocca, Hochstrasse 19 in Heinsberg Öffnungszeiten: Di-So von 9-18 Uhr

 

Der Reiterhof von Ruth Adams in Ratheim bot mal wieder eine tolle Kulisse für das alljährlich und jetzt bereits zum 13. Mal stattfindende Theaterstück mit und auf Pferden. Mehr als 20 Menschen mit und ohne Behinderung im Alter von vier bis 25 Jahren sowie neun Pferde und 13 Helfer spielten in diesem Jahr die Geschichte von Peter Pan. Bei herrlichem Spätsommerwetter spendeten die zahlreich erschienen Zuschauer begeistert Beifall.

 

2017_henriette_01
2017_henriette_02
2017_henriette_03
2017_henriette_04
2017_henriette_05
2017_henriette_06
2017_henriette_07
2017_henriette_08
2017_henriette_09
2017_henriette_10
2017_henriette_11
2017_henriette_12
2017_henriette_13
2017_henriette_14
2017_henriette_15
2017_henriette_16
2017_henriette_17
2017_henriette_18
2017_henriette_19
2017_henriette_20

 

Derbe Witze, elegante Kostüme und viel Gesang – mehr als 80 Zuschauer applaudierten immer wieder den Akteuren im Innenhof des Cafés Samocca in Heinsberg: Bei einbrechender Dunkelheit zogen Heinz Küppers als Gräfin Henriette, Volker Müller alias Steffen Heyder sowie Michael Carleton am Piano vor dem im Hintergrund leuchtenden „Selfkantdom“ eine tolle Show ab. In den Pausen servierte das Samocca-Team ein Fying-Buffet mit allerlei Köstlichkeiten, was maßgeblich zur Begeisterung der Gäste über die gelungene Veranstaltung beitrug.