Heinz Sentis war mit 86 Punkten Gewinner des Fußball-Europameisterschafts-Tippspiel der Lebenshilfe und gewann 261,60€. Zweite wurde Lydia Essers mit 79 Punkten und 196,20€ Gewinn vor Ellen Frenken mit 77 Punkten und 130,80€Gewinn. Dietmar Schneider und Heike Kluge belegten mit jeweils 73 Punkten gemeinsam den vierten Platz und erhielten noch jeweils 32,70€ Die drei besten Mitarbeiter aus den Werkstatt-Betrieben waren Felix Dreissen (70 Punkte), Iksan Sevim (69 Punkte) und Daniel Stolz (66 Punkte). Geschäftsführer Edgar Johnen sowie die beiden Organisatoren Carsten van Reimersdahl und Marcel Übachs überreichten den Gewinnern Geldpreise und den Mitarbeitern Gutscheine für die Lebenshilfe Cafés.