2015-06-27_schnorrenbergcup01
2015-06-27_schnorrenbergcup05
2015-06-27_schnorrenbergcup06
2015-06-27_schnorrenbergcup07
2015-06-27_schnorrenbergcup08
2015-06-27_schnorrenbergcup09
2015-06-27_schnorrenbergcup10
2015-06-27_schnorrenbergcup11
2015-06-27_schnorrenbergcup12
2015-06-27_schnorrenbergcup13
2015-06-27_schnorrenbergcup14
2015-06-27_schnorrenbergcup15
2015-06-27_schnorrenbergcup16

Da hatten die anderen Mannschaften keine Chance!!!

Das Torverhältnis sagte alles… 13:0 Tore standen am Ende auf der Anzeigetafel. Mit vier Siegen sicherte sich die Lebenshilfe Heinsberg-Mannschaft ganz souverän den Turniersieg. Im Endspiel wurde die Mannschaft der Werkstätten Kreis Mettmann mit 3:0 besiegt. Zwei Pokale waren der verdiente Lohn, denn neben dem Wanderpokal, der jetzt für zwei Jahre in der Lebenshilfe verbleibt, gab es noch einen Extra-Pokal für den diesjährigen Turniersieg. Und auch der Torschützenkönig kam aus den Reihen der Lebenhilfe: Die ganze Mannschaft samt den Trainern Marlies Poschen und Jürgen Brinker freuten sich mit Kevin Draeger über den Pokal für den besten Torjäger des Turniers.