Der Betriebsrat der Lebenshilfe Heinsberg vertritt mehr als 850 Angestellte in den unterschiedlichen Einrichtungen der Lebenshilfe Heinsberg. Der Rat besteht aus 13 gewählten Mitgliedern.

 

Ihre Ansprechpartner:

Ulrich Lock

Betriebsratsvorsitzender

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!           

Marco Roßkamp

stellv. Betriebsratsvorsitzender

             E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sekretariat: Tel. 0 24 52 969 180

Sie erreichen uns: Mo. bis Do. von 8.00 Uhr - 16.30 Uhr, Fr. von 8.00 Uhr - 15.00 Uhr

Einrichtungsspezifische Vertrauenspersonen und Ansprechpartner:

  • Uli Lock, Betriebsratsvorsitzender, Tel. 02452/969181
  • Marco Roßkamp, stv. Betriebsratsvorsitzender, 02452/969182
  • Annika Decker, Wohnstätte Kirchhoven, 02452/978858
  • Iris Janssen, WfbM Betrieb 2, 02452/969451
  • Heike Blumberg, Wohnstätte Heinsberg, 02452/1563550
  • Lothar Friebe, WfbM Vorrichtungsbau, 02452/969371
  • Achim Klinkenberg, WfbM Betrieb 2, 02452/969442
  • Silvia Filczek, WfbM Sekretariat, 02452/969410
  • Vera Fülbier, Wohnstätte Scherpenseel, 02451/490340
  • Mike Schmidt, KiTa Geilenkirchen, 02451/952680
  • Ina Lièvre, WfbM Förderbereich, 02452/969637
  • Ramona Frank, Wohnverbund Erkelenz, 02431/974630
  • Michael Schreiner, WfbM Förderbereich, 02452/969636

 


Schwerbehindertenvertretung

Die Schwerbehindertenvertretung engagiert sich für die Angestellten in den Einrichtungen der Lebenshilfe Heinsberg

•    bei Fragen rund um die arbeitsrechtliche Seite beim Eintreten eingeschränkter Leistungsfähigkeit
•    bei Fragen zu technischen und/oder personellen Hilfen und Unterstützung bei deren Beantragung
•    beim Ausfüllen bzw. Formulieren von Anträgen und/ oder Widersprüchen
•    bei Fragen zu Rechten und Pflichten als schwerbehinderte/r  Kollege/Kollegin
•    durch Teilnahme an Gesprächen mit dem Arbeitgeber oder den Vorgesetzten

Ausführliche Informationen und persönliche Beratung:

Hanni Brökelschen
Vertrauensperson der schwerbehinderten Menschen
Im Haus des Seniorentreffs – Parkstraße 26a
52525 Heinsberg
Tel. 02452 – 969190
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch 11:30-17:00 Uhr
Donnerstag 07:30-16:30 Uhr
Freitag 07:30 -10:45 Uhr