Geschäftsstelle, Verwaltung und Großküche der Lebenshilfe Heinsberg an der Richard-Wagner-Straße in Oberbruch sind verschwunden.

40 Mitarbeiter wurden für ihre zehnjährige Mitarbeit geehrt.

 10 Tage lang stand die integrative Kita Triangel in Oberbruch ganz im Zeichen des Sports.

Da staunten die Mitglieder der Lebenshilfe-Band „Workshop:

Seit einem Jahr arbeiten 13 Mitarbeiter der Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) bei der Firma DSK Innovation in Wegberg.