Fünf Mannschaften von Geilenkirchener Kindergärten traten auf dem Immendorfer Sportplatz zum gemeinsamen Fußballturnier an.

Der Turniertag ist Ergebnis einer langjährigen Kooperation zwischen dem Sportverein Rhenania Immendorf e.V. mit der Integrativen Bewegungskita Triangel der Lebenshilfe eHeinsberg und der städtischen Kindertagesstätte Immendorf. Schon seit vielen Jahren bewegen sich die Kinder der beiden Kindertagesstätten einmal in der Woche gemeinsam im Rahmen einer inklusiven Kinderturngruppe des Sportvereins und laden nun einmal jährlich Geilenkirchener Kindertagesstätten zum gemeinsamen Spiel rund um den Fußball ein. „Dabei sein ist alles“ war das Motto des Fußballturniers, bei dem die KiTakinder mit dem Ball kicken. Hier stand nicht die beste Mannschaft im Vordergrund, sondern das Miteinander von Geilenkirchener Kindern und das Ziel, Kinder für Sport, Bewegung und Vereinsleben zu begeistern.